Montag, November 02nd, 2020 | Author:

COVID-19

Der BDG (Bund Deutscher Gartenfreunde) und der Landesverband der Kleingärtner Rheinland-Pfalz empfehlen im Sinne der allgemeinen Gesundheit, neben den jeweils geltenden Regelungen der Länder, Kreise und Kommunen, in den Kleingartenanlagen folgendes Verhalten:

Im eigenen Garten:

  • Nutzung der Gärten und Lauben ausschließlich durch die Pächterinnen und Pächter und der zu deren Haushalt gehörenden Personen;
  • Partys, private Treffen oder sonstige Aktivitäten mit anderen Personen sind zu unterlassen.

Auf den Gemeinschaftsflächen sowie auf dem Weg zu den Gärten sind die Anordnungen der Allgemeinverfügungen zu beachten:

  • Personen müssen grundsätzlich einen Mindestabstand von 1,5 Meter zueinander halten;
  • Für soziale Kontakte gelten die allgemeinen Kontaktbeschränkungen im öffentlichen Raum.
Category: KGV BIT
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
Leave a Reply